Ostseestadion

Festspiele MV: Unerhörte Orte im Ostseestadion

Musik, wo sonst das Leder rollt: Am 18. Juni (ab 19 Uhr) wird das Rostocker Ostseestadion zu einem Konzertsaal der besonderen Art. Das experimentierfreudige Publikum erkundet mit Stadiongesängen die Heimat des F. C. Hansa Rostock, während sich auf dem heiligen Rasen die Schlagwerker der Percussion Community Rostock ein musikalisches Heimspiel der Extraklasse gegen die Blechbläser des Ensembles Brasssonanz liefern. Das klangvolle Finale bildet ein Piano Battle um die Gunst des Publikums zwischen Andreas Kern und Paul Cibis. Freuen Sie sich auf einen erstligareifen musikalischen Wettstreit, der richtig einheizt! Tickets für die Veranstaltung gibt's hier.

‹ Alle News